BasiX

Der Pullover ist schon Anfang Januar fertig gewesen, aber irgendwie hab ich es nicht geschafft, einen Blogbeitrag zu schreiben. Abends bin ich nach 10 – 12 Stunden außer Haus und Arbeit oft zu platt, um mich noch an den PC zu setzen. Dabei handelt es sich um eine ganz tolle Anleitung von Jutta (Hinterm Stein). Das von mir genutzte Garn (Cotton Merino von Drops) ist nur bedingt optimal, das Gestrick hat sich beim Waschen doch sehr gelängt, obwohl ich relativ fest stricke. Der Pullover musste dann mal noch in den Trockner, um wenigstens ein bisschen weniger sackig auszusehen. Ich würde beim nächsten Mal einen höheren Wollanteil im Garn nehmen und außerdem M statt L stricken. Aber der Pulli ist lässig und sieht zur engen Hose wirklich gut aus.

Anleitung: BasiX von HintermStein

Advertisements