Doppeltest … Flying Feathers mit Gaja

Für Jutta (HintermStein) durfte ich wieder bei einem Teststrick mitmachen. Da nahezu gleichzeitig ein neues Garn von der wollerey herausgekommen ist – Gaja aus 50% Baumwolle, 25% Seide und 25% Wolle, deren Lauflänge absolut perfekt zum Modell passt, habe ich also einen Doppeltest gemacht: Jacke und Garn.

Zur Jacke: Das Design ist (mal wieder – wie immer bei Jutta!!) absolut super, die Jacke fällt fluffig, die Weite nach unten hin kommt aus dem Muster der Federn. Durch die Federn ist die Jacke absolut kurzweilig zu stricken. Der Klassiker ….. die Feder strick ich aber noch … ☺

FlyingFeathers00aFlyingFeathers01FlyingFeathers02FlyingFeathers06

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Doppeltest … Flying Feathers mit Gaja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s