Naima

Die Jacke ist fertig, gewaschen, getrocknet, fotografiert. Die Anleitung von ANKESTRICK ist ausgesprochen gut ausgearbeitet, es gibt sie in einer kurzen und einer langen Version. Da ich genügend Garn zur Verfügung habe, habe ich mich für die lange Version entschieden.

Das Garn ist die Schura (80 % Schurwolle, 20 % Ramie) von der wollerey. Mit 300 m auf 100 gr hat es die perfekte Lauflänge, mit Nadelstärke 4 zügig zu stricken. Das Garn ist weich, aber nicht labberig im Gestrick, es hat Stand, aber „zerrt“ nicht durch den 20 %igen Ramie-Anteil. Es handelt sich bei meinen pinken und grünen Strängen um Garn aus dem Woll-Abo der Wollerey aus diesem Jahr (1. Lieferung). Ich bin nicht nur zufrieden, sondern regelrecht glücklich mit meiner Wahl, die Naima aus der Schura gestrickt zu haben. Das Garn hat Dagmar übrigens nicht permanent im Sortiment, sondern hauptsächlich in den kühleren Monaten. So, wie die Muschelzeit ist. Vielleicht. In Monaten mit „r“ im Namen. Oder so. Nein, das ist natürlich Quatsch. Einfach bei Dagmar nachfragen. Momentan gibt es wunderschöne Färbungen. Und vom Preis- / Leistungsverhältnis ist es in dieser Qualität für mein Empfinden nicht zu schlagen.

Anleitung: Naima von Ankestrick
Garn: Schura (80 % Schurwolle, 20 % Ramie) von der wollerey
Nadelstärke 4

naima00anaima00b

Advertisements

4 Gedanken zu “Naima

  1. Liede Nadja,
    Deine wunderschöne Jacke finde ich Klasse und ich mag auch sehr gerne die lange Form, die Farbe ich auch meine und die Taschen finde ich cool ;-)))

    Dir einen wunderschönen 2. Advent
    und liebe Grüße von Traudi

  2. Hallo Nadja,
    Ich bin mit einem eigenartigen Gefühl nach Kassel gefahren, weil nicht nicht mehr sicher war ob es noch meins ist. Jetzt muß ich wieder sagen es war gut dass ich da war und es war auch wieder mal schön, die „Familie“ wieder zu sehen, wenn auch einige Familienmitglieder fehlen. Auch Du fehlst uns dort immer wieder. Vielleicht findest Du ja auch mal wieder die Freude mit dabei zu sein.
    Wir würden uns jedenfalls sehr freuen.
    Liebe Grüße
    HIlke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s