SchuSi-Jacke

Der Liebste brauchte mal eine neue Strickjacke für zu Hause. Also losgestrickt, top-down, eine kleine Tasche mit Beutel eingebaut und nach Knöpfen gesucht. Es gab erstmal schicke kleine Knebelknöpfe, die sich im tatsächlichen Gebrauch aber als nutzlos erwiesen. Will sagen: zu klein, zu flutschig = offene Jacke. Glücklicherweise hatte ich für diesen Fall noch eine Nummer größer mit gekauft, so dass ich da schnell umswitchen konnte.

Anleitung: keine / meine
Garn: Schurasilk
Nadelstärke: 3

Weihnachten15-kleinSchuSi-Jacke00a

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s