Das Silvesterkleid …

Als feststand, wie wir in diesem Jahr Silvester feiern werden, bin ich – das ist schon einige Wochen her – in die Stadt gefahren und habe in den einschlägigen Klamottenläden nach einem entsprechenden Kleid geguckt. Einige habe ich anprobiert, eines kam in die engere Wahl. Aber auch nur, um mit wenigstens einem kleinen guten Gefühl wieder die Stadt zu verlassen. Einige Tage später bin ich mit dem Liebsten gemeinsam noch einmal losgezogen. Gleicher Zweck, gleiches Ergebnis – ohne Kleid. Also … im Internet nach einem Schnittmuster gestöbert, das meinen Vorstellungen entspricht – und gefunden. Stoff bestellt. Der ließ allerdings so lange auf sich warten, dass ich Sorgen hatte, doch nochmal los zu müssen. Als der Stoff endlich da war und jetzt nach den Weihnachtstagen ein bisschen Ruhe eingekehrt ist, habe ich mich also – heute – ans Werk gemacht. Zugeschnitten, die endlich begriffene Overlock- und die „normale“ Nähmaschine in Position gebracht, mich auch – und nun halte ich ein Kleid mit hunderzwölfzig Tragevarianten in den Händen, mit nahtverdecktem Reißverschluss (ja!). Und sicherlich ein Kleid, das von keiner anderen Besucherin der Rheinterrassen getragen wird. Und wenn doch, kann ich eine andere Variante binden. So einfach soll es sein!!

Die u.a. Fotos sind schnelle Schüsse, kein schönes Haar gemacht, sie dienen mir, dass mir in 3 Tagen an Silvester noch die unterschiedlichen Tragemöglichkeiten präsent sind.

Ach so – Achtung! Bilderflut …

Silvesterkleid00a

Silvesterkleid00aa

Silvesterkleid00ab

Silvesterkleid00ac

Advertisements

3 Gedanken zu “Das Silvesterkleid …

  1. Wow, da hast Du Dir ein tolles Kleid geschneidert! Klasse, die vielen Tragemöglichkeiten!
    Dann wünsche ich Dir eine schöne Silvesterparty und ein ebensolches, glückliches neues Jahr!

  2. ABsolut genial! Ein tolles Kleid! Damit bist du zu Sylvester DER Hingucker!! 🙂
    Dann wünsche ich dir gleich mal ein tolles Fest und ein glückliches neues Jahr!
    LG Mary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s