Versuch macht klug

Eigentlich wusste ich es ja schon vorher. Aber ich musste es ja wenigstens probieren. Das Maschenbild ist ungleichmäßig und wird auch nach der Wäsche nicht viel schöner – außerdem wird sich der Spaß ganz schön längen. Nö. Will ich nicht. Jetzt wird geribbelt und irgendwann nochmal mit 1 – 1,5 mm weniger neu angefangen, denn das Lacemuster gefällt mir ausgesprochen gut. Später. Muss die Anleitung erstmal umrechnen auf die zukünftige Nadelstärke… Ach, ich ribbel doch so ungern …

Petrol00a

Advertisements

2 Gedanken zu “Versuch macht klug

  1. Hallo Nadja, das Muster ist wirklich sehr schön.
    Ich kann Deinen Hang zum Perfektionismus gut nachvollziehen – ich würde auch wieder aufribbeln.
    Dann bin ich mal auf das Strickstück mit den dünneren Nadeln gespannt; ich denke es gibt ein schönes Maschenbild.
    LG, Ute – SCHICKinSTRICK

  2. Och, wie ärgerlich. Sieht trotzdem sehr schön aus. Wie hast Du denn die Perlen da rein bekommen? Vorher aufgefädelt? Oder gibt es einen Trick dabei? Lieben Gruß und viel Erfolg beim nächsten Versuch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s