Baby Decke

Nach einem sehr arbeitsreichen, aber extrem zufriedenstellenden gestrigen Tag im Garten (mein besonderer Dank gilt meinem Liebsten sowie den Herren Stihl und John Deere) genieße ich den heutigen Tag bei wunderschöner Sonne auf dem Balkon. Baumwolle verstricken geht auch bei gut 25 °C… Das zu beschenkende Baby wird erst Anfang Juli geboren, bis dahin sollte ich fertig sein.

Frohe Pfingsten …

Advertisements

Übersetzungen

Für Britt Schmiesing habe ich ja „Basta“ testgestrickt, außerdem bereits gemeinsam mit den „Handarbeitsfrauen“ das Tuch „Sencillo“ als KAL gestrickt. Beide Anleitungen habe ich für Britt übersetzt – diese sind jetzt auf Ravelry kostenlos erhältlich: Sencillo deutsch + Basta deutsch. Viel Spaß beim Nachstricken….

Es ist, wie es ist …

Manchmal haue ich in 10 Tagen 2 Zopf-Cardigans und 3 Tücher raus, manchmal komme ich nicht hinterher. So ist es zur Zeit. Vorgestern abgenadelt habe ich einen „Lavender Cardigan“. Super-easy, schnell gestrickt, Passform der Ärmelchen „überarbeitungswürdig“. Aber – kein Faden vernäht, weder dieser, noch jene Knöpfe angebracht. Dauert also noch. Diese Phasen gibt es halt … Gestrickt wird trotzdem weiter an dem „Sailor-Cardi“ und einer Babydecke. Später mehr.

Angestrickt …

… und noch weit von der Fertigstellung entfernt. Meine Kollegin Martina hat sich unterschwellig „beschwert“, dass ich ihr noch nie ein Tuch gestrickt habe. Sie hat in 2 Wochen Geburtstag. Also gibt es gerne ein Tuch …

Außerdem stricke ich an einer Top-Down-Sommerjacke.