Jacques Cousteau Mütze

Aus der blauen Kauri-Wolle von Lanamania habe ich die Jacques Cousteau-Mütze (Rav.-Link) für Rainer gestrickt. Er trägt sie freiwillig! Die Wolle ist arg weich – und wärmt schön.

Ein paar flotte Handstulpen hab ich für die Kinderheim- / Obdachlosen-Box aus selbst gesponnener BlueFaced Leicester – im Knäuel gefärbt mit Nadelstärke 4 gestrickt.

Gebastelt habe ich auch ausnahmsweise mal:

Damit es sich lohnt – noch ein Spindelfoto. Merino in türkis-lila-weiß von Handgefärbt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Jacques Cousteau Mütze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s